Funktionenfamilie


Funktionenfamilie
(f)
семейство функций

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Funktionenfamilie" в других словарях:

  • Arzela-Ascoli — Der Satz von Arzelà Ascoli, benannt nach Cesare Arzelà (1847 1912) in Erweiterung eines Satzes von Giulio Ascoli (1843 1896), ist ein wichtiger Satz in der Funktionalanalysis. Er lautet: Sei X ein kompakter metrischer Raum, Y ein Banachraum und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichgradig stetig — Die gleichgradige Stetigkeit ist ein Begriff aus der Analysis und erweitert den Begriff der Stetigkeit einer Funktion auf spezielle Weise auf Funktionenscharen. Der Begriff findet Anwendung beim Satz von Arzelà Ascoli. Definition Seien (X,dX) und …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichgradige Stetigkeit — Die gleichgradige Stetigkeit ist ein Begriff aus der Analysis und erweitert den Begriff der Stetigkeit einer Funktion auf spezielle Weise auf Funktionenscharen. Definition Seien (X,dX) und (Y,dY) metrische Räume sowie F eine Teilmenge der Menge… …   Deutsch Wikipedia

  • Satz von Arzela-Ascoli — Der Satz von Arzelà Ascoli, benannt nach Cesare Arzelà (1847 1912) in Erweiterung eines Satzes von Giulio Ascoli (1843 1896), ist ein wichtiger Satz in der Funktionalanalysis. Er lautet: Sei X ein kompakter metrischer Raum, Y ein Banachraum und… …   Deutsch Wikipedia

  • Satz von Arzelà-Ascoli — Der Satz von Arzelà Ascoli, benannt nach Cesare Arzelà (1847–1912) in Erweiterung eines Satzes von Giulio Ascoli (1843–1896), ist ein wichtiger Satz in der Funktionalanalysis. Inhaltsverzeichnis 1 Aussage 2 Beweisskizze 3 Beispiel …   Deutsch Wikipedia

  • Absolutes Glied — In der Mathematik ist ein Polynom (von griech. πολύ / polý und lat. nomen = „mehrnamig“) eine Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen, die in den meisten Fällen mit x bezeichnet wird. In der elementaren… …   Deutsch Wikipedia

  • Absolutglied — In der Mathematik ist ein Polynom (von griech. πολύ / polý und lat. nomen = „mehrnamig“) eine Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen, die in den meisten Fällen mit x bezeichnet wird. In der elementaren… …   Deutsch Wikipedia

  • Biquadratische Funktion — In der Mathematik ist ein Polynom (von griech. πολύ / polý und lat. nomen = „mehrnamig“) eine Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen, die in den meisten Fällen mit x bezeichnet wird. In der elementaren… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleichmäßige gleichgradige Stetigkeit — Die gleichmäßige gleichgradige Stetigkeit verbindet die Begriffe gleichmäßiger und gleichgradiger Stetigkeit. Seien (X,dX), (Y,dY) metrische Räume, sei eine Teilmenge beschränkter, stetiger Funktionen. Die Funktionenfamilie/ schar F heißt… …   Deutsch Wikipedia

  • Konstanter Term — In der Mathematik ist ein Polynom (von griech. πολύ / polý und lat. nomen = „mehrnamig“) eine Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen, die in den meisten Fällen mit x bezeichnet wird. In der elementaren… …   Deutsch Wikipedia

  • Kubisches Glied — In der Mathematik ist ein Polynom (von griech. πολύ / polý und lat. nomen = „mehrnamig“) eine Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen, die in den meisten Fällen mit x bezeichnet wird. In der elementaren… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.